Digitalisierung von regulatorischen Meldungen für die EEX

Komplexe Pflichten, die sich von allein erledigen

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-info~|

Die Situation

Dass die Energiebörse European Energy Exchange AG (EEX) an regulatorische Meldepflichten gebunden ist, versteht sich von selbst. Weniger selbstverständlich ist da schon eine ihrer Serviceleistungen: Sie gibt auch für ihre Kunden meldepflichtige Daten von Transaktionen weiter. Die gesetzlichen und technischen Anforderungen an diese Meldungen sind komplex, die Einzelheiten genau definiert und das Meldezeitfenster ist kurz (day +1). Verstöße ziehen aufwendige Untersuchungen und empfindliche Strafen nach sich. Bei den Meldungen darf also wirklich nichts schiefgehen.

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-dokument~|

Die Aufgabe

Wenn so komplexe und durchregulierte Prozesse gefragt sind wie sie die EEX benötigt, hilft auch die aufwendigste Bürokratie nicht weiter. Erst recht, wenn mehrere Hunderttausend Datensätze täglich anfallen. Für uns war die Sache schnell klar: Hier braucht es eine voll automatisierte Meldeplattform, die Transaktionen regulatorisch meldet. End-to-end und absolut zuverlässig.

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-tipp~|

Die Lösung

In enger Zusammenarbeit mit der EEX haben wir eine Softwarelösung entwickelt, die alle gesetzlichen und prozesspraktischen Anforderungen innerhalb des engen erlaubten Zeitfensters komplett übernimmt. Sie sammelt Transaktionsdaten, wandelt sie in das vorgeschriebene Datenformat um und übermittelt sie an die entsprechende Stelle, z. B. ACER oder BaFin. Gleichzeitig überwacht sie die Meldeprozesse. Die EEX bekommt Bestätigungs- und Fehlermeldungen über ein webbasiertes Reporting angezeigt, und eventuelle Warnmeldungen gleich dazu.
Ein komplexer Prozess mit hohen fachlichen, technischen und Sicherheits-Anforderungen. Das Gute daran: Die EEX braucht sich damit nicht weiter zu beschäftigen. Das System erledigt alles automatisch.

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-smiley~|

Die Vorteile

  • Rechtssicherheit
  • Datensicherheit
  • absolute Zuverlässigkeit
Logo der European Energy Exchange AG

Projekt-Fakten

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-kunde~|

Auftraggeber:

European Energy Exchange AG | www.eex.com

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-uhrzeit~|

Projektlaufzeit:

1,5 Jahre

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-buero~|

Branche:

Energiewirtschaft

Projekt-Ergebnisse

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-haken~|

Digitalisierung eines höchstkritischen Geschäftsprozesses

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-haken~|

Abdeckung aller regulatorischen Pflichten wie EMIR, REMIT, MiFID II/MiFIR

1631~|seven2one-iconfont~|s2o-haken~|

termintreue Verarbeitung von über 300.000 Datensätzen am Tag

Trading Room der EEX AG
Trading Room der EEX AG