

Kurz erklÀrt: Was ist Energie 4.0?

Die digitale Energiewende: ein großes Wow!

Es gibt wohl keinen Bereich der Energiebranche, den der digitale Wandel nicht erfasst hat. Klar, dass auch der nĂ€chste Schritt, Energie 4.0 nahezu alle Themen berĂŒhrt. Die Stromnetze selbst werden mit Smart-Grid Strukturen und Technologien neu konzipiert, Smarte Quartiere und Smart Cities werden zu Einheiten verknĂŒpft, die immer mehr Elemente aufnehmen. Nicht mehr nur typische erneuerbare Stromerzeuger, sondern auch Kraft-WĂ€rme-Kopplung wird integriert, die zunehmend elektrische MobilitĂ€t wird netzrelevant und vieles mehr.

Neue Welten eröffnen sich, und in jeder steckt mindestens ein großes Wow fĂŒr Unternehmen und fĂŒr IT-Experten sowieso.

All dies hat strukturelle Auswirkungen auf die Energiebranche. Sie mĂŒssen digital abgebildet werden. Neue GeschĂ€ftsmodelle werden möglich, und neue ökologische und ökonomische Stellschrauben entstehen. Trotz so vieler UmbrĂŒche mĂŒssen die Systeme stabil laufen und die Daten vor unbefugten Zugriffen absolut sicher sein.

Die Datenmengen explodieren geradezu, doch Big Data und Cloudlösungen ermöglichen es, sie nutzbar zu machen. Das wiederum verĂ€ndert die Softwarelösungen, die in der Energiebranche im Einsatz sind – auch unsere eigenen. Der Trend entfernt sich von einmal gekauften Softwarepaketen, die unsere Kunden in ihrem Haus einsetzen, hin zu cloudbasierten Applikationen wie SaaS-Modellen (Software as a Service).

Mit Seven2one kann die Zukunft kommen

Jede dieser VerÀnderungen bringt Fragen mit sich:

  • Wie kann ich als Unternehmen Software am besten nutzen?
  • Kann ich durch neue VerknĂŒpfungen neue Synergien nutzen und profitabler arbeiten?
  • Und was verdammt bedeutet dieses neue Wort, das gerade in allen Blogs auftaucht?

Egal, welche Fragen Sie haben – wir haben die Antwort darauf. Und wenn nicht, dann finden wir sie. Damit Sie auf die Zukunft vorbereitet sind.

Möchten Sie unverbindlich unsere Experten kontaktieren?

Portrait von Christoph Krusch, Seven2one

Ich freue mich auf Sie!

Christoph Krusch

Vertriebsmanager