Karlsruhe bei Nacht

TechnologieRegion Karlsruhe verabschiedet Energiestrategie

Von Christine Herdt

Mit der Energiestrategie für die TechnologieRegion Karlsruhe wollen die Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik die Innovationsregion weiter voranbringen. Einem Zukunftslabor gleich, sollen modellhafte Lösungen für drängende Zukunftsfragen insbesondere zum Schwerpunkt Energie, aber auch zu Mobilität und Digitalisierung entwickelt und etabliert werden.

Seven2one im Einsatz für die TechnologieRegion Karlsruhe

Mit an Bord, die Seven2one Informationssysteme GmbH, ein wichtiger Akteur in der Region und engagiert in den Bereichen Energieeffizienz und Digitalisierung des Energiesystems. Im Rahmen unserer Aktivitäten für die TRK beteiligen wir uns an dem Aufbau von vernetzten, energieautarken Infrastrukturlösungen für Zukunftsquartiere. Konkrete Projekte werden derzeit identifiziert und vorangetrieben.

Des Weiteren sind wir am Aufbau einer Informationsplattform zur Schaffung von Transparenz und zum Sichtbarmachen von Ergebnissen beteiligt. Dies umfasst neben der Neugestaltung der Webseite den Aufbau eines Energie- und Klimaportals Karlsruhe sowie einer zentralen Informationsplattform für Klimaschutz- und Energiedaten für Karlsruhe und die Region.

Dazu gehört auch der Aufbau einer Kennzahlendatenbank für die Kommunen der TRK. Ziel ist es, auf Basis dieser Kennzahlen Maßnahmen zu erarbeiten, welche diese Kennzahl verbessern im Sinne des Management-KVP-Prozesses „Plan-Do-Check-Act“. Eine einheitliche Datenbasis für alle Kommunen und Landkreise ist dabei wichtig. Die Veröffentlichung der Kennzahlen soll im Rahmen des Klimaportals erfolgen.

Nähere Informationen zur TechnologieRegion Karlsruhe finden Sie hier: www.technologieregion-karlsruhe.de

Ihr Feedback

Wir freuen uns, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Bitte beachten Sie, dass Kommentare gemäß unserer Datenschutzerklärung moderiert werden.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.